Architecting with Google Kubernetes Engine: Foundations auf Deutsch

Por: Coursera . en: , ,

Overview

Dieser Kurs ist Teil einer Spezialisierung, deren Schwerpunkt auf dem Erstellen effizienter IT-Infrastrukturen mit Kubernetes und Google Kubernetes Engine (GKE) liegt. In dieser Spezialisierung erhalten die Teilnehmer eine Einführung in das Deployment und die Verwaltung containerbasierter Anwendungen auf GKE und anderen über die Google Cloud Platform bereitgestellten Diensten. Die Teilnehmer machen sich anhand von Präsentationen, Demos und praxisorientierten Labs mit den Komponenten der Lösung vertraut. Dazu zählen Infrastruktur mit Pods, und Containern, Deployments und Dienste ebenso wie Netzwerke und Anwendungsdienste. Die Spezialisierung deckt auch das Deployment praktischer Lösungen einschließlich Sicherheits- und Zugriffsverwaltung sowie Ressourcenverwaltung und -überwachung ab.

In diesem Kurs, "Architecting with Google Kubernetes Engine: Foundations", erhalten Sie zunächst einen Überblick über Layout und Prinzipien der Google Cloud Platform und anschließend eine Einführung in die Erstellung und Verwaltung von Softwarecontainern und in die Architektur von Kubernetes.

>>> Indem Sie sich für diesen Kurs registrieren, stimmen Sie den Nutzungsbedingungen von Qwiklabs zu, die in den FAQ aufgeführt und hier zu finden sind: https://qwiklabs.com/terms_of_service

Syllabus

Einführung zum Kurs
-In diesem Modul lernen Sie Folgendes:

Einführung in die Google Cloud Platform
-In diesem Modul erlernen Sie die Grundlagen verschiedener Konzepte. Nach einer Wiederholung der Grundlagen zum Cloud-Computing erfahren Sie, wie die GCP-Ressourcen weltweit in Regionen und Zonen organisiert sind. Sie lernen, wie Sie die Ressourcen in der GCP organisieren, um sie zu verwalten, und lernen die Tools kennen, über die Sie eine Verbindung mit der GCP herstellen und Ressourcen zuweisen, ändern und freigeben.

Container und Kubernetes in der GCP
-In diesem Modul lernen Sie Softwarecontainer und ihre Vorteile bei der Anwendungsbereitstellung kennen und konfigurieren und erstellen selbst Softwarecontainer. Außerdem erfahren Sie, was es mit den Cloud Functions-Containern auf sich hat, die in Verwaltungslösungen wie Kubernetes enthalten sind. Und Sie lernen, welche Vorteile die Google Kubernetes Engine im Vergleich zum Aufbau einer eigenen Infrastruktur für die Containerverwaltung bietet.

Kubernetes-Architektur
-In diesem Modul lernen Sie die Komponenten eines Kubernetes-Clusters kennen und erfahren, wie sie zusammenwirken. Sie stellen einen Kubernetes-Cluster mit Google Kubernetes Engine sowie Pods in einem GKE-Cluster bereit. Außerdem zeigen wir Ihnen verschiedene, nützliche Arten von Kubernetes-Objekten und deren Verwaltung.

Plataforma